Ladetechnik für Elektroautos

LADESTATION ANFRAGEN

Anders als beim konventionellen Betanken eines Verbrennerautos ist das Laden eines Elektroautos mit der entsprechenden Ladetechnik eine Wissenschaft für sich, mit der sich jeder Besitzer oder Interessent eines Elektroautos vor dem Kauf auseinandersetzen sollte. Doch keine Sorge sowohl die Basics als auch einige hilfreiche Tipps lassen sich innerhalb weniger Minuten erlernen. Einen guten Einstieg in diese Thematik finden Sie unter folgendem Link auf unserer Website: https://www.amperio.eu/rund-ums-laden/

Unser Anspruch ist es, allen amperio-Kunden ein Portfolio aus aktuellen und von unserem Technik-Team getesteten Ladetechnik-Produkten für jedes Bedürfnis anbieten zu können. Um für jeden Anwendungsfall die am besten geeignete Lösung zu finden, gehen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche ein und beraten Sie dazu markenunabhängig. Darüber hinaus lässt sich jede Ladelösung nach Ihren persönlichen Wünschen konfigurieren.

Der Unterschied zwischen AC-Ladetechnik und DC-Ladetechnik

Generell lassen sich Wallboxen oder Ladestationen vorderrangig in Bezug auf die Ladeleistung sowie der Ladeart unterscheiden. Das Laden eines Elektroautos ist sowohl mit Wechselstrom (AC) als auch mit Gleichstrom (DC) möglich. Für das Laden mit der langsameren AC-Ladetechnik sind in allen Elektroautos bereits integrierte Ladewandler (On-Board-Charger) für den geladenen Wechselstrom vorhanden. Ihre Fähigkeit, den zu ladenden Wechselstrom in Gleichstrom für die Autobatterie zu wandeln, bestimmt dabei maßgeblich über die Geschwindigkeit des Ladevorgangs. Deshalb ist er ein limitierender Faktor in der Ladeleistung.

DC Ladestationen: Vollladen innerhalb weniger Minuten

Bei der Nutzung von DC-Ladestationen werden die On-Board-Charger umgangen, da diese nicht benötigt werden. Hierdurch werden mit entsprechender Ladetechnik für Elektroautos sehr kurze Ladezeiten ermöglicht. DC-Ladetechnik verfügt über mindestens einen international genormten CCS-Stecker (Combined-Charging-System), mit dem bis zu 360 kW Ladeleistung direkt und ohne Umwege an eine Autobatterie übertragen werden können.

Unsere Beispieldaten veranschaulichen die Ladezeit des Volkswagen ID.3 Pro mit einer Batteriekapazität von 58 kWh und einem durchschnittlichen Verbrauch von 16,6 kWh/100km:


(Gilt nur für die Werte innerhalb der Ladeleistung des VW ID.3. Daten sind als Richtwerte zu interpretieren! Quelle der Daten für die Ladezeit: https://efahrer.chip.de/elektroautos/vw-id3_20245)

Langsames Laden mit Wechselstrom (AC)
Bild von AC Ladesäulen

Primäres Laden > 120Min.
11 kW bis 22 kW AC

Beschleunigtes Laden mit Gleichstrom (DC)
DC-Ladetechnik

Sekundäres Laden 30-90Min.
15 kW bis 60 kW DC

Schnellladen mit Gleichstrom (DC)

Tertiäres Laden  <30Min.
50 kW bis 360 kW DC

Ladezeit für
100km Reichweite

ca. 1 Std 24 Min. bei 11 kW
ca 42 Min.
bei 22 kW
ca. 22 Min. bei 50 kW ca. 11 Min. bei 100 kW

Geladene Reichweite
nach 20 Minuten

ca. 23km bei 11 kW Ladeleistung ca. 86 km bei 50 kW Ladeleistung ca. 173 km bei 100 kW Ladeleistung

Ladedauer für
80% Kapazität

ca. 4 Std 13 Min. bei 11 kW Ladeleistung ca. 46 Min. bei 100 kW Ladeleistung

Anwendungsgebiete für Ladetechnik ohne
Eichrecht

  • Private Anwendung
  • Strom muss nicht abgerechnet werden
  • Eigenheim, Mehrfamilienhäuser, etc.
  • Gewerbliche Anwendung
  • Strom muss nicht abgerechnet werden
  • Autohäuser, Servicebetriebe
  • gesetzlich nicht zulässig
  • Siehe Blog-Beitrag:

Anwendungsgebiete für eichrechtskonforme
Ladetechnik

  • Mitarbeiter-Strom
    • Kundenparkplätze
  • Strom muss berechnet/erstattet werden
  • Firmenfahrzeuge, Parkhäuser, Parkplätze
  • Kundenparkplätze
  • Strom muss berechnet/erstattet werden
  • Kinos, Fitness-Studios, etc.
  • Öffentliches Aufladen
  • Strom muss berechnet/erstattet werden
  • Supermarkt, Restaurant, Bundesstraßen
Zu den Produkten
Zu den Produkten
Zu den Produkten
LADESTATION ANFRAGEN

Langsames Laden mit Wechselstrom (AC)
(bis zu 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Ladetechnik für Elektroautos: AC Ladetechnik mit Wechselstrom

Während längerer Standzeiten wie z.B. in der heimischen Garage oder auf dem Parkplatz des Arbeitgebers ist das Laden mit AC-Ladetechnik vollkommen ausreichend. Zum einen wird die Batterie des E-Autos dabei besonders schonend geladen; zum anderen ist in der Regel nicht nur die Ladetechnik für Elektroautos, sondern auch die Installation deutlich preiswerter als beim DC-Laden.

LADESTATION ANFRAGEN

Eichrechtskonforme Varianten zum langsamen Laden

Produktdatenblatt
Produkteigenschaften Eve Single Pro-Line DE
Ladeleistung Dreiphasig, 3,7-22kW
Abmessungen 370 x 240 x 216 mm
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes Typ 2-Kabel oder Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche 3,5” Farbdisplay
Autorisierung RFID aktiviert und Plug & Charge
Konnektivität GPRS / Ethernet / §14a EnWG
Lastmanagement Schnittstelle vorhanden
Energiezähler MID-Energiezähler für Abrechnung und Lastmanagement
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
Integrierte FI-Schalter Nein

Produktdatenblatt
Produkteigenschaften Eve Double Pro-Line DE
Ladeleistung Dreiphasig, 3,7-22kW
Abmessungen 590 x 338 x 230 mm
Ladekabel/Anschluss 2x Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche 7” Farbdisplay
Autorisierung RFID aktiviert und Plug & Charge
Konnektivität GPRS / Ethernet
Lastmanagement Separat erhältlich
Energiezähler MID-Energiezähler für Abrechnung und Lastmanagement
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
Integrierte FI-Schalter Typ B

lfen PG Line Ladestation

Produkteigenschaften Eve Double PG-Line DE
Ladeleistung Dreiphasig, 11-22kW
Abmessungen 1631 x 357 x 426 mm
Ladekabel/Anschluss 2x Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche 7” Farbdisplay
Autorisierung RFID aktiviert und Plug & Charge
Konnektivität GPRS / Ethernet
Lastmanagement Separat erhältlich
Energiezähler MID-Energiezähler für Abrechnung und Lastmanagement
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
Integrierte FI-Schalter Typ B

Standard Varianten zum langsamen Laden

Produktdatenblatt
Eve Single Pro-Line Mit Kabel Mit Typ 2-Steckdose
Ladeleistung Dreiphasig, 3,7-22kW Dreiphasig, 3,7-22kW
Abmessungen 370 x 240 x 130 mm 370 x 240 x 130 mm
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes 5m oder 8m Typ 2-Kabel Typ 2-Steckdose
Benutzeroberfläche 3,5” Farbdisplay 3,5” Farbdisplay
Autorisierung RFID aktiviert und Plug & Charge RFID aktiviert und Plug & Charge
Konnektivität GPRS / Ethernet / §14a EnWG GPRS / Ethernet / §14a EnWG
Lastmanagement Schnittstelle vorhanden Schnittstelle vorhanden
Energiezähler MID-Energiezähler für Abrechnung und Lastmanagement MID-Energiezähler für Abrechnung und Lastmanagement
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden vorhanden
Integrierte FI-Schalter Nein Nein

Wallbox pulsar plus

Produkteigenschaften Pulsar Plus
Ladeleistung 7,4kW(Einphasig) – 22kW(Dreiphasig)
Abmessungen 166 x 163 x 82 mm
Erhältliche Farben Schwarz (auf Lager)
Weiß (10 Tage Lieferzeit)
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes 5m- oder 7m-Kabel (Typ 1 oder 2)
Benutzeroberfläche LED-Ladestandsanzeige, WallboxApp
Autorisierung WallboxApp / Portal MyWallbox
Konnektivität WLAN / Bluetooth
Lastmanagement integriert
Energiezähler Standard Energiezähler
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
DC 6 mA
Integrierte FI-Schalter Nein

Wallbox Commander 2

Produkteigenschaften Commander 2
Ladeleistung 7,4kW(Einphasig) – 22kW(Dreiphasig)
Abmessungen 221 x 152 x 115 mm
Erhältliche Farben Schwarz (auf Lager)
Weiß (10 Tage Lieferzeit)
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes 5m-Kabel (Typ 1 oder 2)
Benutzeroberfläche 7” Farbdisplay
Autorisierung RFID-Karte / Wallbox App / Benutzer-PIN
Konnektivität WLAN / Ethernet / Bluetooth
Lastmanagement integriert
Energiezähler Standard Energiezähler
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
DC 6 mA
Integrierte FI-Schalter Nein

Produkteigenschaften Duo
Ladeleistung Dreiphasig, max. 22kW pro Ladepunkt
Abmessungen 1400mm x 220mm x 240mm
Ladekabel/Anschluss 2x Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche LED-Ladestandsanzeige
Autorisierung RFID
Konnektivität GPRS
Lastmanagement integriert
Energiezähler Eichrechtskonforme Version in Verbindung mit einem Backend erhältlich
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
AC=30 mA, DC=6 mA
Integrierte FI-Schalter Typ A

Ladesäule Duo Wide Plus

Produkteigenschaften Ladesäule Duo Wide Plus
Ladeleistung Dreiphasig, max. 22kW pro Ladepunkt
Abmessungen 1400mm x 490mm x 200mm
Ladekabel/Anschluss 2x Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche LED-Ladestandsanzeige
Autorisierung RFID
Konnektivität GPRS
Lastmanagement integriert
Energiezähler Eichrechtskonforme Version in Verbindung mit einem Backend erhältlich
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
AC=30 mA, DC=6 mA
Integrierte FI-Schalter Typ A

Wallbox Duo

Produkteigenschaften Wallbox Duo
Ladeleistung Dreiphasig, max. 22kW pro Ladepunkt
Abmessungen 800mm x 220mm x 200mm
Ladekabel/Anschluss 2x Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche LED-Ladestandsanzeige
Autorisierung RFID
Konnektivität GPRS
Lastmanagement integriert
Energiezähler Eichrechtskonforme Version in Verbindung mit einem Backend erhältlich
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
AC=30 mA, DC=6 mA
Integrierte FI-Schalter Typ A

Ladelaternenmast Duo Lightup

Produkteigenschaften Ladelaternenmast
Duo Lightup
Ladeleistung Dreiphasig, max. 22kW pro Ladepunkt
Abmessungen Ladesäule
1400mm x 220mm x 240mm
Lichtmasthöhe
5m / 7,5m / 9,5m
Ladekabel/Anschluss 2x Typ 2 Steckdose
Benutzeroberfläche
Autorisierung RFID
Konnektivität GSM
Lastmanagement integriert
Energiezähler Eichrechtskonforme
Version erhältlich
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
AC=30 mA, DC=6 mA
Integrierte FI-Schalter

Beschleunigtes Laden mit Gleichstrom (DC)
(15 kW – 60 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Beschleunigte Ladetechnik für Elektroautos mit Gleichstrom macht überall dort Sinn, wo innerhalb kurzer Zeit, wie z.B. beim Einkaufen oder während eines kurzen Restaurantaufenthalts, möglichst viel Energie geladen werden soll.

Weil die Ladegeschwindigkeit beim DC-Laden nicht durch den On-Board-Charger limitiert wird, ist das DC-Ladeverfahren auch besonders attraktiv für Elektroautos mit einer geringen AC-Ladeleistung. Erfahren sie hier mehr zur preiswerten und leistungsstarken DC 30-Wallbox

LADESTATION ANFRAGEN
Ladetechnik für Elektroautos: DC Ladetechnik
DC15 Wallbox

 

Produkteigenschaften Duo
Ladeleistung 15kW (0 – 37,5A)
Abmessungen 670 mm x 433 mm x 220mm
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes 3m-Kabel
(CCS oder CHAdeMO)
Benutzeroberfläche LED-Ladestandsanzeige
Autorisierung RFID
Konnektivität Ethernet / GPRS-UMTS (3G)
Lastmanagement integriert
Energiezähler Bald erhältlich
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
Integrierte FI-Schalter Typ B

Elektroauto von von Ladestation geladen

Produkteigenschaften Power Capsule
Ladeleistung 30kW (0 – 100A)
Abmessungen 1050 x 540 x 375 mm
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes Kabel
(CCS oder CHAdeMO)
Benutzeroberfläche 10,1 Zoll Touchscreen
Autorisierung NFC (Standard) + Kreditkarte & QR-Code (optional)
Konnektivität Ethernet (Standard), 3G/4G (optional), WLAN (optional), unterstützt OCPP 1.6 & MODBUS TCP
Lastmanagement Vorhanden
Energiezähler Ja (eichrechtskonformer Zähler bald erhältlich)
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
Integrierte FI-Schalter Ja
Erfahren Sie hier mehr!
Ladestation DC 60

Produkteigenschaften DC 60
Ladeleistung 60kW (0 – 160A)
Abmessungen 800mm x 220mm x200 mm
Ladekabel/Anschluss Fest verbautes 3m-Kabel
(CCS oder CHAdeMO)
Benutzeroberfläche LED-Ladestandsanzeige
Autorisierung RFID
Konnektivität Ethernet / GPRS-UMTS (3G)
Lastmanagement integriert
Energiezähler Bald erhältlich
Integrierte DC-
Fehlerstromerkennung
vorhanden
Integrierte FI-Schalter Typ B

Schnellladen mit Gleichstrom (DC)
(bis zu 360 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Enercharge DC Fast Charger mit Leistungseinheit

Die in vier Leistungtsklassen (60/120/180/360 kW) erhältliche Schnellladesäule „DC FastCharger“ der Firma Enercharge vereint kompromisslos den aktuellen Stand der Ladetechnik mit dem fortschrittlichsten Zahlungsterminal – für ein barrierefreies und schnelles Ladeerlebnis.

Mit seiner Ladegeschwindigkeit von bis zu 180kW pro Ladepunkt – welche mittels einer weiteren Leistungseinheit und Schaltmatrix sogar noch verdoppelt werden kann – ermöglicht der DC FastCharger das Nachladen von 100 km Reichweite in nur 5 Minuten!

Erfahren Sie hier mehr über den DC FastCharger!

LADESTATION ANFRAGEN

Ladetechnik für Elektroautos –
Unser Ladetechnikkatalog

Von der einfachen Ladestation für die Garage bis zur eichrechtskonformen Schnellladehardware sind Sie mit der Ladetechnik des amperio Händlersortiments immer bestens beraten.

KATALOG ANFORDERN