Compleo SOLO Premiumline

Compleo SOLO Premiumline

Die SOLO premiumline wurde speziell für den professionellen Betrieb entwickelt – robust, komfortabel zu bedienen und besonders effizient in den Betriebskosten. Im Sinne der Sicherheit ist die SOLO premiumline ein echtes All-in-one Gerät und ISO 15118-ready. Die SOLO premiumline ist die erste Wallbox, die alle Schutzkomponenten in einem Gehäuse integriert. Sowohl Fehlerstromschutzschalter Typ A, als auch der Überspannungsschutz Typ 1+2+3 oder Typ 2+3 nach DIN EN 61643-11 sind enthalten. Das spart wertvolle Installationszeiten und Platz in der Elektroverteilung.

 

 

ISO 15118 Zertifizierung: Ein bemerkenswertes Merkmal der Compleo Solo Premiumline Ladestation ist ihre ISO 15118 Zertifizierung. Diese Zertifizierung unterstreicht die hohe Qualität und Interoperabilität der Ladestation im Hinblick auf die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur. Dank dieser Zertifizierung können Fahrzeuge und Ladestationen nahtlos Informationen austauschen, was zu einer optimierten und intelligenten Ladeerfahrung führt.

Leistungsstarke Ladefunktionen: Die Solo Premiumline Ladestation bietet verschiedene Ladegeschwindigkeiten, um den unterschiedlichen Anforderungen von Elektrofahrzeugen gerecht zu werden. Von schnellem Aufladen für unterwegs bis hin zu langsamem Laden über Nacht – die Ladestation passt sich flexibel an die Bedürfnisse der Fahrer an.

Benutzerfreundliches Design: Die Ladestation zeichnet sich durch ein intuitives und benutzerfreundliches Design aus. Ein übersichtliches Display liefert alle relevanten Informationen zum Ladevorgang, während ergonomisch gestaltete Steckplätze und Kabelmanagement die Bedienung erleichtern.

Konnektivität und Zugangssteuerung: Die Solo Premiumline Ladestation ermöglicht es Betreibern, den Zugang zu den Ladepunkten zu kontrollieren und individuelle Nutzungsprofile zu erstellen. Durch die Integration von RFID-Technologie oder Smartphone-Apps können nur autorisierte Nutzer die Ladestation nutzen.

Zukunftssicherheit: Compleo hat bei der Entwicklung der Solo Premiumline Ladestation auf hohe Zukunftssicherheit geachtet. Die Ladestation unterstützt bereits heute gängige Standards und Protokolle, um auch künftigen Entwicklungen in der Elektromobilität gerecht zu werden.

Art der Ladestation

Wallbox

Anwendungsbereich

Intelligente Wallbox für den Heim- und
gewerblichen Gebrauch
(Eichrechtskonform, ISO 15118)

Ladeleistung

Dreiphasig, 11 kW / 400 V
Mit Kabel optional auf 22kW erweiterbar

Abmessungen

660 x 250 x 150 mm

Eichrechtskonform

Ja

Ladekabel / Anschluss

fest verbautes 4m langes Typ 2-Kabel ODER Typ-2-Steckdose

Benutzeroberfläche

3,5” Display

Autorisierung

RFID-Autorisierung & Plug & Charge (ISO 15118)

Bezahlmethode

App, Girokarte, Plug & Charge, RFID-Karte

Bidirektionale Kommunikation

ISO 15118 Zertifizierung

Konnektivität

WLAN, LAN und Mobilfunk

Lastmanagement

separat erhältlich

Energiezähler

MID-Energiezähler

Integrierte DC- Fehlerstromerkennung

Vorhanden
(DC 6 mA)

Integrierter FI-Schalter

FI Typ A mit Selbsttest-Funktion

Überspannungsschutz

Typ 2/3

Farbe

Grau

Ladeanschluss

Typ 2 Ladekabel, Typ 2 Steckdose

Ähnliche Produkte

ISO 15118 Zertifizierung: Ein bemerkenswertes Merkmal der Compleo Solo Premiumline Ladestation ist ihre ISO 15118 Zertifizierung. Diese Zertifizierung unterstreicht die hohe Qualität und Interoperabilität der Ladestation im Hinblick auf die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur. Dank dieser Zertifizierung können Fahrzeuge und Ladestationen nahtlos Informationen austauschen, was zu einer optimierten und intelligenten Ladeerfahrung führt.

Leistungsstarke Ladefunktionen: Die Solo Premiumline Ladestation bietet verschiedene Ladegeschwindigkeiten, um den unterschiedlichen Anforderungen von Elektrofahrzeugen gerecht zu werden. Von schnellem Aufladen für unterwegs bis hin zu langsamem Laden über Nacht – die Ladestation passt sich flexibel an die Bedürfnisse der Fahrer an.

Benutzerfreundliches Design: Die Ladestation zeichnet sich durch ein intuitives und benutzerfreundliches Design aus. Ein übersichtliches Display liefert alle relevanten Informationen zum Ladevorgang, während ergonomisch gestaltete Steckplätze und Kabelmanagement die Bedienung erleichtern.

Konnektivität und Zugangssteuerung: Die Solo Premiumline Ladestation ermöglicht es Betreibern, den Zugang zu den Ladepunkten zu kontrollieren und individuelle Nutzungsprofile zu erstellen. Durch die Integration von RFID-Technologie oder Smartphone-Apps können nur autorisierte Nutzer die Ladestation nutzen.

Zukunftssicherheit: Compleo hat bei der Entwicklung der Solo Premiumline Ladestation auf hohe Zukunftssicherheit geachtet. Die Ladestation unterstützt bereits heute gängige Standards und Protokolle, um auch künftigen Entwicklungen in der Elektromobilität gerecht zu werden.

Art der Ladestation

Wallbox

Anwendungsbereich

Intelligente Wallbox für den Heim- und
gewerblichen Gebrauch
(Eichrechtskonform, ISO 15118)

Ladeleistung

Dreiphasig, 11 kW / 400 V
Mit Kabel optional auf 22kW erweiterbar

Abmessungen

660 x 250 x 150 mm

Eichrechtskonform

Ja

Ladekabel / Anschluss

fest verbautes 4m langes Typ 2-Kabel ODER Typ-2-Steckdose

Benutzeroberfläche

3,5” Display

Autorisierung

RFID-Autorisierung & Plug & Charge (ISO 15118)

Bezahlmethode

App, Girokarte, Plug & Charge, RFID-Karte

Bidirektionale Kommunikation

ISO 15118 Zertifizierung

Konnektivität

WLAN, LAN und Mobilfunk

Lastmanagement

separat erhältlich

Energiezähler

MID-Energiezähler

Integrierte DC- Fehlerstromerkennung

Vorhanden
(DC 6 mA)

Integrierter FI-Schalter

FI Typ A mit Selbsttest-Funktion

Überspannungsschutz

Typ 2/3

Farbe

Grau

Ladeanschluss

Typ 2 Ladekabel, Typ 2 Steckdose

Ähnliche Produkte