Energiewende aus Langebach

1.MANN_Energie aus der NaturDie Energiewende ist ein großes Thema in Deutschland. Der Bürger ist mit diesem MegaTrend aber überfordert, denn die Dimensionen dieser Veränderung sind gewaltig.

Der Begriff Energiewende ist auch zu wenig aussagekräftig. Um den Begriff etwas griffiger zu machen, könnte man vereinfacht sagen – ein Wechsel von wenigen großen zentralen Kraftwerken die aus Gas, Kohle oder Plutonium aus großer Entfernung und über hässliche und teure Hochspannungskabel, den Strom zu Ihnen vor Ort bringen, hin zu Energie die uns die Natur liefert und uns lokal selbst zu versorgen. Nun kann jeder Strom produzieren und vermarkten und das ändert alles.

Die Technik ist reif – der Bürger auch?

Sehr viele Technologien sind bereits sehr reif – Biogas, Solarthermie, Photovoltaik und Windenergie gelten als zuverlässige Technologien und wenn Sie richtig „projektiert“ wurden, also die richtige kaufmännischen wie auch technische Planung bei Größe, Technik und Standort gewählt wurde, dann sind diese „Naturkraftwerke“ eine zuverlässige Energie und Einnahmequelle.

MANN Energie verbraucht eigenen Solarstrom

Am vergangenen Sonntag den 7. Oktober 2012 weihte die MANN Energie und der Generalunternehmer der PV-Anlage die SYBAC Solar AG, die Photovoltaikanlage auf dem Betriebsgelände der Westerwälder Holzpellets ein. Die Besonderheit ist dabei, dass die Anlage die gesetzlich geregelte Einspeisevergütung (Einspeisegesetz = EEG) nicht nutzen wird, sondern der erzeugte Strom wird für die Produktion der Holzpellets und zur Belieferung der MANN Energie Kunden, verwendet wird.

[galerie name=”mann” show_titles=0]

Grüner Autostrom direkt vor Ort produziert

Obwohl die Versorgung für Elektroautos durch MANN Strom (www.mannstrom.de) schon lange möglich ist, untermauert die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Grundstück die Mission des Unternehmens – und die der amperio auch – die lokale Mobilität mit Elektrofahrzeugen aus 100% regenerativem Strom zu ermöglichen. Entweder durch den Strom vom eigenen Solarcarport (siehe https://www.amperio.eu/strom/solarcarports/) oder wenn die Sonne nicht genug Energie geleifert hat, durch den Ecostromtarif der MANN Energie.

2012-10-15T09:39:56+00:00

Leave A Comment